Die arabische Sprache 

 

Arabisch ist heute eine der am weitesten verbreiteten Sprachen, die von über 250 Millionen Menschen im Mittleren Osten gesprochen. Sie wird täglich in Zeitungen, Radio- und Fernsehkommentaren und Literatur verwendet. Die Schriftsprache hat sich durch die Jahrhunderte fast nicht verändert.

Zudem ist Arabisch für alle Muslime die Sprache vom Koran und die einzige im Gebet zulässige Redeform; Arabisch ist also die Religionssprache in der Türkei, im Iran, Pakistan, Afghanistan und Indonesien. Somit dürfte diese kunstvolle Sprache ungefähr einer Milliarde Menschen bekannt sein.

Die arabische Sprache ist die jüngste Sprache des grossen semitischen Sprachstammes, zu dem das Akkadische, das Aramäische, das Kanaanäische und das Südarabische- Äthiopische gehören. 

Warum einen Ägypter als Übersetzer? 

 

Ägypten war bereits früh führend unter den arabischen Ländern, zum Beispiel in den Bereichen. Bildung, Medizin, Maschinenbau, MBA, Führungskräfte usw. Aus diesem Grund wurden viele Ägypter in diesen Bereichen nachgefragt, um ihr Wissen weiterzugeben Dort haben sie Ägyptischarabisch gesprochen. 

 

 

Warum Ägyptischarabisch lernen?

 

Ägyptisch-Arabisch ist wegen ägyptischer Kinofilme, Theaterstücke und Lieder, die in allen arabischen Ländern sehr bekannt und beliebt sind, der in den arabischen Ländern am weitesten verbreitete Dialekt. Ägyptischarabisch wird überall im Nahen Osten mühelos verstanden. 

Warum Arab-Swiss.ch? 

 

Unsere Dolmetscher und Lehrer sind flexibel und verfügen über einen universitären Abschluss. Durch unseren zentralen Sitz in Zürich sind wir innert kürzester Zeit einsetzbar. Wir haben Erfahrung in Public Relations und in internationalen diplomatischen Vertretungen:

Wir stehen unter Schweigepflicht, und übersetzen schriftlich und mündlich.

Wir sind das einzige Übersetzungsbüro der Schweiz, das über einen Dolmetscher mit universitärem Abschluss in Hocharabisch verfügt. Diverse Referenzen werden ihnen dies und unsere genaue Arbeit bestätigen. Gerne stellen wir ihnen unsere Dienstleistungen in einem persönlichen Gespräch, per E-Mail oder in einem Telefonat vor.

ARAB-SWISS.CH

Rund um die Sprache Arabisch: u.a. Lernen, Übersetzen und Dolmetschen 

 

 

Wann Hocharabisch lernen?

 

Die arabische Sprache ist derzeit in zwei Teile gespalten:

die geschriebene und die gesprochene Sprache. Man findet kaum einen Araber, der die Schriftsprache spricht. Aber alle Araber sind sich einig, dass man nur Hocharabisch schreiben soll.

So finden wir im arabischen Raum also eine ähnliche Sprachsituation vor wie in der deutschsprachigen Schweiz: der Dialekt wird von der Bevölkerung als Muttersprache im Alltag gesprochen, während die Hochsprache erst in der Schule erlernt und nur für formelle Situationen und zum Schreiben verwendet wird.

Um den Koran, Zeitungen, Bücher zu lesen und um Nachrichten zu verstehen, brauchen Sie Hocharabisch zu lernen. Die meisten Wörter der Dialekte sind hocharabische Wörter mit kleinen Veränderungen. Meistens handelt es sich um hocharabische Wörter ohne Kasusendung. 

© 2009-2020  | Arabcare Switzerland |  Hefni | Wilstr. 19 | CH-8610 Uster | Switzerland